Sommer

249635_215473295153204_1241667_n
huisjes in Egga

Sommer im Oberwallis
Das Wallis kennt 300 Sonnentage. Viele davon auch im Sommer.
Geniessen Sie die Alpen auf unvergessliche Art: Wandern, Golf, Bergsee baden, Riverrafting, Canyoning oder Biken. Diese Region ist ein tolles Wandergebiet.

Für sportliche Ferien zahlreiche Spazier- & Wandermöglichkeiten und Kletter- & Gletschertouren sowie Klettersteig & Klettergarten. Der absolute Kick ist der neu angelegte Panoramaweg zur Oberaletschhütte.

Obwohl das Gemeindehaus in Rischinen stand,
entwickelte sich Blatten zum Hauptdorf des
“Natischer Bergs”. Dies vor allem seitdem im 15. Jh.
die Theodulskapelle in Blatten zum kirchlichen
Mittelpunkt geworden war.

Das urchige, waldumrandete Bergdorf hat sich in den letzten Jahren dank der Höhenlage, der Windstille und des milden Klimas zu einem bedeutenden Tourismusort entwickelt. Auf über 2000 m ü. M. und damit über der Waldgrenze dehnt sich das Belalp-Plateau aus: im Sommer Wanderparadies, im Winter auf zirka 2500 Hektaren eine Ski-Arena von einzigartiger Güte

hangbrug
De hangbrug over de Aletschgletsjer

Hängebrücke Belalp – Riederalp

Nachdem Sie das Hotel Belalp auf dem Aletschbord erreicht haben, steigt man ab ins Majensäss «Aletschji». Über den «Leng Acher» erreicht man nach rund 1,5 Stunden Wanderung die imposante Hängebrücke, welche 80 Meter oberhalb der tosenden Massa zum Grünsee führt. Bei diesem kleinen und idyllischen See kann gerastet werden. Eine leichte Verpflegung gibt Kraft für den anschliessenden Aufstieg zum Silbersand, welcher rund 1 Stunde in Anspruch nimmt und den Wanderer mit einem weiteren, wunderschönen Ausblick auf den imposanten Aletschgletscher belohnt. Von hier aus dauert es noch eine weitere Stunde bis die Riederfurka erreicht wird. Zum Schluss der Wanderung laufen Sie zur Riederalp und fahren mit der Gondelbahn nach Mörel und mit der Matterhorn-Gotthardbahn wieder zurück nach Brig. Diese Wanderung kann bis am 26. Okt. 2008 genossen werden.

Brig
Stockalperschloss in Brig

Brig ist die lebendigste Stadt des Wallis. Auf den Plätzen und in den Gartenbeizen fängt der Süden an. Besuchen Sie das Stockalperschloss und die duftenden Rosen in seinem Garten. Danach wissen Sie, warum man Hotelzimmer in Brig rechtzeitig buchen muss. Und weshalb eine internationale Jury Brig zur Alpenstadt des Jahres 2008 gewählt hat.

bordjes
So viele Wanderungen

Die Wandermöglichkeiten in die direkten Umgebung von Chalet Seasons sind fast unbegrenzt.

Brigerbad
Thermalbad Brigerbad

Für einen Tag voll Badespass, gehen sie zum Thermalbad Brigerbad

Sennerei Alpe Bäll

Die Sennerei auf der Belalp ist im Sommer täglich von 15.00 bis 19.30 Uhr offen.
Es stehen frische Alpenmilch-Produkte zum Verkauf.
Verbinden Sie den Besuch mit einer herrlichen Wanderung.